Jetzt kommt der Teil, auf den alle gewartet haben – die Übergabe. Der Kunde ist die Person, die die Rechnung bezahlt, und sie sind auch Ihre beste Form der Werbung für zukünftige Arbeit, so ist es wichtig, dass Sie sich und die fertige Installation so professionell wie möglich präsentieren. Nehmen Sie sich die Zeit, Ihrem Kunden zu zeigen, wie die verschiedenen Funktionen funktionieren und wie Sie ggf. erforderliche Anpassungen vornehmen können. Einer der Hauptvorteile des KitchenFM-Angebots von PKL ist der inklusive Service und die Wartung, die bei jedem Vertrag angeboten werden. Dies deckt alle Teile, Arbeits- und Wartungskosten im Zusammenhang mit der Ausrüstung ab Eine Auswahl kritischer Ersatzteile kann auch vor Ort aufbewahrt werden (von PKL geliefert), um die Wahrscheinlichkeit einer ersten Lösung durch unsere Ingenieure zu erhöhen, falls die Ausrüstung ausfällt. Wird ein Catering-Gerät unbrauchbar, stellt PKL einen Ersatzartikel zur Verfügung. PKL wird Schulungen durchführen, um sicherzustellen, dass das gesamte Personal eine ordnungsgemäße Einführung in die im Rahmen des Vertrags gelieferten Catering-Ausrüstungsgegenstände erhält. Zusätzliche Schulungen können auch angeboten werden, wenn eine deutlich hohe Personalfluktuation besteht oder wenn im Rahmen der KitchenFM-Vereinbarung neue Ausstattungsgegenstände in die Küchenanlage aufgenommen wurden. Damit Ihr Vertrag sein Ziel erreicht, müssen Sie zunächst bestimmen, was Ihr Vertrag tun soll, und dann die Vertragsbedingungen so schreiben, dass diese Anforderungen erfüllt sind und die lokalen Gesetze eingehalten werden. Aus diesem Grund ist es immer am besten, Rechtsberatung einzuholen, um sicherzustellen, dass Ihre Verträge als verbindliche Rechtsdokumente betrachtet werden.

Ganz gleich, ob Sie eine unabhängige Vertragsvereinbarung, einen Standard-Servicevertrag oder eine Geheimhaltungsvereinbarung benötigen, die PandaDoc-Bibliothek mit kostenlosen Geschäftsverträgen ist für Sie da. Benötigen Sie eine Möglichkeit, den Kunden Ihres Handwerkerdienstes professionelle Verträge anzubieten? Diese Vertragsvorlage erleichtert das Erstellen, Senden und Unterzeichnen professioneller, detaillierter Verträge, die Ihre Kunden von jedem Gerät aus unterzeichnen können. Diese Vertragsvorlage zur Umgestaltung ist für Auftragnehmer bestimmt, die Wohnumbaudienstleistungen anbieten. Das Dokument enthält Bereiche, in denen der Umfang der Arbeit, die Preisgestaltung und die rechtlichen Bedingungen detailliert beschrieben werden. Abgesehen von den Grundlagen eines Jeden Vertrages, variiert der Inhalt je nach Art des Vertrags, den Sie erstellen möchten. Referenz 1 CIBSE: Inbetriebnahme, Übergabe und Feedback – sustain.cibse.org/ specific_issues/12 Der untenstehende Link führt Sie zu einer Muster-Checkliste für eine abschließende Inspektion eines Küchenprojekts. Sein Zweck ist es, Ihre Inspektion zu führen, so dass Sie nichts Wichtiges übersehen. Wenn Sie kürzlich in Teile Ihres Küchengrundstücks investiert haben oder Gegenstände haben, die Sie weiterhin verwenden möchten, werden wir einen Rückkauf dieser Ausrüstung in Betracht ziehen und in Ihren KitchenFM-Vertrag integrieren. Dies bedeutet, dass es von der gleichen Service- und Wartungsabdeckung abgedeckt wird, wie die restlichen Geräte, die im Rahmen Ihrer KitchenFM-Vereinbarung bereitgestellt werden. Die Übergabe der Website an den Auftraggeber erfolgt, sobald der Vertragsverwalter bestätigt hat, dass die im Vertrag definierten Arbeiten abgeschlossen sind. Sie sollte jedoch weit im Voraus geplant werden, und alle besonderen Anforderungen sind in Termindokumenten und Verträgen enthalten. Bei der Überprüfung der Risikobewertungen, Methodenerklärungen und -vereinbarungen eines Auftragnehmers konnte der Kunde überprüfen, ob die Auftragnehmer über Methodenanweisungen für ihre Inbetriebnahmeaktivitäten verfügen.

Größere Auftragnehmer können im Rahmen ihres Qualitätsmanagementsystems eine Übergabevereinbarung haben. KitchenFM zielt darauf ab, die Kopfschmerzen der Spezierung, des Laufens und der Betreuung Ihrer Küchengeräte zu nehmen. Anstatt sich mit mehreren Geräteherstellern, Küchendesignern, Installationsfirmen und Wartungskontakten zu beschäftigen, haben Sie bei PKL eine Anlaufstelle. KitchenFM bietet Benutzern die Möglichkeit, Geräte zu aktualisieren, um sicherzustellen, dass im Fall einer Änderung Ihrer Speisekarte oder Essensaufnahme der Küchenhof an diese neuen Anforderungen angepasst werden kann.